Moria tut mir weh: Drei Punkte, die wir als Deutschland machen können

Mich hat in den letzten Wochen die Situation in Moria sehr bewegt. Deswegen habe ich dieses einfache Video gemacht, um meine Gedanken zu diesem Thema zu transportieren.

Meine drei Punkte:
– Sofort helfen und zwar nicht mit einem neuen Lager.
– Ein (am besten europäisches) Botschaftsasylsystem etablieren.
– Werte und Menschlichkeit von uns selbst und unseren europäischen Partnern einfordern.

Moria tut mir weh: Drei Punkte die wir als Deutschland machen können

Mich hat in den letzten Wochen die Situation in Moria sehr bewegt. Deswegen habe ich dieses einfache Video gemacht um meine Gedanken zu diesem Thema zu transportieren.Meine drei Punkte:- Sofort helfen und zwar nicht mit einem neuen Lager.- Ein (am besten europäisches) Botschaftsasylsystem etablieren.- Werte und Menschlichkeit von uns selbst und unseren europäischen Partnern einfordern.

Gepostet von Jonas Hoffmann am Freitag, 18. September 2020

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top