Mach mit!

Du möchtest mich unterstützen?
Vielen Dank!
Hier findest du einige Ideen und Kontakte.

Mach mit und engagiere dich!

Ich kann und will nicht alleine unterwegs sein. Wenn du Lust hast, mich und die SPD zu unterstützen, findest du hier einige Möglichkeiten

Unterstütze uns in den sozialen Medien.

Mir ist es wichtig, meine Politik transparent zu gestalten und meine Ideen, Inhalte und Ziele bei den Menschen ankommt. Deshalb brauchen wir Menschen, die Beiträge von mir und uns in der SPD auf den sozialen Medien oder in WhatsApp-Gruppen zu teilen.

This message is only visible to admins.
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Click to show error
Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons. Type: OAuthException

4 weeks ago

Nach intensiven Wochen haben wir die Chance genutzt und sind weggefahren.Auf einen wunderschönen Campingplatz (Mobilehome, mit Zelt und kleinem Kind musste diesmal nicht sein) und mit dem Privileg von unserer kleinen Terrasse sogar den Sonnenuntergang zu sehen.Ich werde mein Handy (hoffentlich) nicht so oft in die Hand nehmen und diesen wunderschönen Ort genießen.Euch allen auch eine richtig gute Pfingstzeit! See MoreSee Less
View on Facebook

4 weeks ago

"Geflüchtete sind die Mutter allen Übels"Solche Aussagen sind von der AfD Baden-Württemberg nichts Neues. Hass, Gier und Ignoranz sind die Mutter aller Probleme und wir als SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg und SPD Baden-Württemberg treten diesem Entgegen.Immer wieder, jeden Tag neu!Wir machen Politik dafür das Begegnung, Rechtstaat und Demokratie in diesem Land möglich bleibt! See MoreSee Less
View on Facebook

1 month ago

Erneute Premiere für mich als Landtagsabgeordneter. Als Ausschuss für Landesentwicklung und Wohnen waren wir für 4 Tage mit den Ausschussmitgliedern in Kopenhagen auf Ausschussreise. Meine Kollegen, Daniel Born MdL und Klaus Ranger MdL dl waren auch mit dabei. Einige Fotos findet ihr hier.Was ich aber dazu noch weitergeben will. Die Stadt Kopenhagen, aber auch ganz Dänemark zeigt, wie fortschrittlich und konsequent nachhaltig der Klimawandel bekämpft werden kann. So viele Windkraftanlagen, neue Energieprojekte und Solar-Panele spiegeln sich auch im Environmental Performance Index für Dänemark wider, Dänemark Platz 1 Deutschland Platz 10. Bei Onshore Anlagen in Deutschland liegt Niedersachsen auf Platz 1, Baden-Württemberg auf Platz 12. Auch wenn ich den Zubau von erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg positiv sehe, muss hier mehr passieren.Besten Beispiel aus Kopenhagen wie man auch Freizeitangebote und Gewerbe verbinden kann, ist der CopenHill, mein Highlight. Aus einer Müllverbrennungsanlage wurden hier gleichzeitig noch Sportangebote auf dem Dach und der Fassade geschaffen. Auch wenn es besser wäre, wenn wir nicht so viel Müll verbrennen müssten…Zum Beispiel gibt es hier eine Kletterwand oder eine Sommerskipiste, was zwei Sportangebote sind, welche ich auch gerne in Lörrach oder den Bergen aufsuche. Solche weiteren Möglichkeiten würde ich mir auch in Deutschland wünschen. In Lörrach wird zum Beispiel, im ehemaligen Lauffenmühle Areal zu einem klimaneutralen Gewerbegebiet geplant, das ist doch gar nicht so schlecht für den Anfang.Mal schauen, ob wir was ähnlich Innovatives und sozialgerechtes als Ausschuss in Baden-Württemberg aus einem CDU-Geführten Ministerium hinbekommen.Quellen:Bericht des Bund-Länder-Kooperationsausschusses2020 Environmental Performance Index Yale University; Columbia Universitywww.staatsanzeiger.de/nachrichten/loerrach-plant-klimaneutrales-gewerbegebiet-in-holzbauweise/ See MoreSee Less
View on Facebook

1 month ago

Wie entwickeln sich unsere Ortsmitten, Stadtkerne und Einkaufsorte? Für mich gelten 3 Punkte. Alle drei findet ihr hier oder in meiner heutigen Rede. Ich bin aber auch über Anregungen von euch dankbar. Wir müssen anfangen über unsere Infrastruktur gemeinsam zu sprechen. Was braucht es für uns zum Leben, wie wollen wir Einkaufen, und wie soll unser Marktplatz aussehen? Es geht nicht nur um ein paar Bäume und Kunstwerke.Wie schaffen wir es, die Lebensqualität für JEDEN zu steigern? Wir sollten uns überlegen, ob in den Innenstädten überall Tempo 50 sein muss. Kommunen müssen hier mehr Möglichkeiten zum Handeln bekommen. Innenstädte sind für alle da. Jeder muss hiervon profitieren. Es braucht soziale Durchmischung, altersgerechtes Wohnen, Kitas und Schulen als auch Naherholungsgebiete.www.youtube.com/watch?v=0yOCCQYefBA See MoreSee Less
View on Facebook

1 month ago

Nach dem #Strobl nicht gegen sich selbst ermitteln lässt, muss ich mich echt fragen, wie ich den Sachverhalt einordne.Meine zwei Fragen sind immer noch nicht beantwortet:1. Darf ich nun als Abgeordneter aus den Papieren #zitieren?2. Wenn nach Weitergabe von internen Dokumenten absolut kein #Vertrauen mehr in Führungskräfte vorhanden ist, kann man dann einfach so weitermachen?#Ministerium, #Regierung, #Grüne und #CDU sagen bis heute nichts… See MoreSee Less
View on Facebook

Hilf uns praktisch vor Ort.

Regionale Politikarbeit ist viel praktische Arbeit. Es gibt viele Flyer zu verteilen und Plakate aufzuhängen.
Melde dich

Auch für die junge Generation gibt es ein Angebot.

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.

Alle weiteren Infos und Kontakte findest du auf der Website und auf Facebook.

Politik ist nicht nur etwas für die ältere Generation. Wir als SPD und wir als SPD Lörrach haben das schon lange erkannt. Daher gibt es bei uns in der Partei die Arbeitsgemeinschaft der Jusos, die sich auf allen Ebenen der Politik engagieren und für die Interessen junger Menschen einsetzen.

Die Jusos treffen sich regelmäßig, einmal pro Monat zum „gemütlichen“ Austausch und zusätzlich zu Aktionen und Projekten. Sie befassen sich mit sozialen, ökologischen und ökonomischen Problemen und Fragestellungen, zu denen Lösungsvorschläge ausgearbeitet werden. Ihr Einsatz gilt nicht nur deren Umsetzung vor Ort, sondern auch der Einbringung dieser Vorschläge in das Programm der SPD ein.

Bei den Jusos sind Schüler/innen, Student/innen und Arbeitnehmer/innen aktiv. Zusammen wollen die Jusos der jüngeren Generation eine Stimme geben und die Welt ein Stückchen besser machen.


Unterstütze uns finanziell.

Politische Arbeit und Wahlkämpfe sind nicht nur viel Arbeit, sondern kosten auch einiges an Geld. Wir als SPD Lörrach sind für deine finanzielle Unterstützung sehr dankbar. Wenn du uns unterstützt, bekommst du am Ende des Jahres eine Spendenquittung, die du steuerlich geltend machen kannst.

SPD Kreisverband Lörrach
IBAN: DE53 6835 0048 0001 0062 79BIC
SKLODE66XXX
Betreff: Jonas Hoffmann


Trete in die SPD ein.

Die SPD ist eine Wertegemeinschaft. Wir freuen uns immer über neue Menschen und Ideen!
Wir können DICH gebrauchen, Dein Talent, Deine Vision und natürlich auch Deine Kohle :-).

Du bist noch kein Mitglied der SPD? Tritt jetzt ein! Wir freuen uns auf Dich!
Klicke hier, wenn Du mit uns unterwegs sein willst!

Komm mit mir in Kontakt

Gerne stehe ich euch persönlich oder
aber auch über die sozialen Netzwerke zur Verfügung:

NEU!!! Wahlkreisbüro Lörrach
z Hd. Jonas Hoffmann
Schwarzwaldstraße 61
79539 Lörrach
+497621550311

info@hoffmann-spd.de

Landtagbüro Stuttgart

Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart
+497621550311

jonas.hoffmann@spd.landtag-bw.de


Scroll to Top